49 (0) 7424 / 98210-0

Zerspanung
mit Präzision in
Edelstahl

Kohler Präzisionstechnik ist ein modernes mittelständisches Unternehmen mit Sitz in Aldingen im Landkreis Tuttlingen zwischen Schwarzwald und Schwäbischer Alb. Für unsere Kunden sind wir seit über 29 Jahren ein zuverlässiger Partner für die Bearbeitung von komplexen Dreh- und Frästeilen aus schwer zerspanbaren Werkstoffen wie rost- und säurebeständigen Edelstählen, Titan, Nickelbasislegierungen oder hochfestem Aluminium in kleinen und mittleren Losgrößen.

Zertifiziert nach DIN EN 9100:2009

Zertifiziert nach DIN EN 9100:2010

Edelstahl mit Laser oder Nadel beschriften

Zur Chargenrückverfolgbarkeit, als Sicherheitsfeature zum Schutz gegen Fälschungen, zur eindeutigen Teileidentifikation in Ihrer Produktionslinie oder mit Nutzungshinweisen für Ihre Kunden beschriften wir Ihre Bauteile mit unseren präzisen Beschriftungslasern oder Nadelprägern.

TÜV-Zulassung nach AD 2000-Merkblatt W0 / TRD 100 (Umstempelberechtigung)

TÜV-Zulassung nach AD 2000-Merkblatt W0 / TRD 100 (Umstempelberechtigung)

Polieren & Elektropolieren

Durch das Polieren von Metalloberflächen werden extrem hohe Oberflächengüten erreicht. Kleinere Stückzahlen werden manuell durch unsere erfahrenen Fachkräfte mit großem handwerklichen Geschick bearbeitet. Für größere Stückzahlen stehen mittels Roboter automatisierte Verfahren zur Verfügung.

Durch Elektropolieren erreichen Sie neben einer optischen Aufwertung der Oberfläche eine höhere Korrosionsbeständigkeit und ein deutlich geringeres Keimanhaftungsvermögen.

Maßgefertigte Edelstahlbearbeitung für alle Branchen

Ob reine Drehteile, Frästeile oder komplexe Dreh-/Frästeile bis hin zu komplett montierten Baugruppen, durch Polierprozesse veredelte Oberflächen, unser leistungsstarkes Team von Spezialisten bietet bereits im Entwicklungsprozess Ihrer Produkte kompetente Beratung, persönliche Projektbetreuung und von Beginn an optimale Lieferqualität ohne Kompromisse.